Autismusberatung für berufsbildende Schulen

Als Lehrkraft oder Leitung einer berufsbildenden Schule in Hamburg bieten wir Ihnen autismusspezifische Beratung für den Unterricht und den Schulalltag mit Berufsschülerinnen und -schülern mit Autismus. Unsere Beratungsthemen umfassen u.a.

  • die Unterrichtsgestaltung
  • die Kommunikation und den Umgang mit den Schülerinnen und Schüler
  • die soziale Integration
  • die Tages- und Arbeitsstrukturen
  • die Visualisierung und visuelle Verstehenshilfen
  • den Nachteilsausgleich Autismus
  • den Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen
  • besondere Angebote wie z.B. die Information einer Schulklasse über Autismus

Selbstverständlich gilt auch unser Fortbildungsangebot für alle berufsbildenden Schulen in Hamburg.

Den Inhalt der Beratung und den zeitlichen Umfang vereinbaren Sie mit uns Einzelfallbezogen und individuell.

Bei Bedarf nehmen Sie bitte Kontakt über unser Sekretariat oder unser Funktionspostfach auf.